Aktuelles

Gehirnjogging….damit wir nicht einrosten!

Details

 

Die Lösungen finden Sie auf unserer Internetseite unter "Formulare"-"Gehiernjogging Lösungen".


Gehirn

1. Rätsel

 

 Finden Sie zu jedem Begriff das Gegenteil.

Die Anfangsbuchstaben der zu suchenden Wörter  ergeben von oben nach unten gelesen ein Lösungswort:  

 

gefangen-

falsch-

oben- 

hügelig-

kalt-

 schwer-

außen-

trocken-

klein-

süß-

offen-

weit-

langweilig-

fröhlich-

 

 

 


 image

 

 

2. Rätsel

 

Hier finden Sie verschiedene, geschüttelte Wörter zum Thema Frühlingsblumen.

Versuchen Sie herauszufinden, welche Blumen gesucht werden.

Als Hilfe sind die Anfangsbuchstaben unterstrichen. 

 

 

1. REITHOSEN-

2. KLEEGROSTOC-

3. RECHENBREZAME-

4. ESCHLUCHKELENE-

5. SCHALMTOHNK-

6. SCHOENSCHWEINBRUD-

7. BANDMUELLTEE-

8. BLUESCHMUSSELLE-

9. KANULERN-

10. VOHLINRECHEN-

11. MACKENGLOCHIE-

12. ZEISSRANN-

 

 

 


Walnuss  

3. Rätsel

 

Welche Begriffe zum Thema Einkaufen verbergen sich hinter diesen seltsamen Wörtern?

 

Bringen Sie die Buchstaben in die richtige Reihenfolge.

 

1. DEGL-

2. BORK-

3. DEKUN-

4. SESKA-

5. KRAMT-

6. NADEL-

7. STECHA-

8. FEIKANU-

9. SCHÄTGEF-

10. GANTIERA-

11. MUBARAKT-

12. BÖRGESDEL-

13. FÄUKERVER-

14. LALLEHAGER-

15. STEICKPRÜS-

16. SARPEKRUMT-

17. FAUSTERSCHEN-

18. SELGECHWELD-

19. HANZELNEIDEL-

20. MERKENIRTAKEL-

 

 

 


Gehirn-Faden 

4. Rätsel

 

In einem Kochbuch werden minutengenaue Garzeiten angegeben. 

Bei Nutzung eines Schnellkochtopfes sind davon jeweils 8 Minuten abzuziehen,  bei Zubereitung im Römertopf müssen 15 Minuten hinzugerechnet werden.

 

Ziehen Sie von den Zahlen in der Mitte jeweils 8 Minuten ab und  rechnen Sie 15 Minuten hinzu.

    

-8

+15

                27

35

 
 

60

 
 

75

 
 

48

 
 

23

 
 

30

 
 

45

 
 

15

 
 

53

 
 

74

 
 

86

 
 

90

 
 

103

 
 

125

 

 

 

 


 brain-2235771  480

 

5. Rätsel

Entdecken Sie den Kinderreim

 

In diesen Buchstabenreihen ist ein Kinderreim versteckt. 

 

Entdecken Sie ihn, indem sie die Worte, die Sie finden, unterstreichen.

 

 

 

1. e j d n g u n h s c h l a f g j i k t n a u n g o n f k i r

 

2. h a l n d k i g u e h n t k l o n a m g u t d n i k g u s

 

3. g n u n d v k i ü s a k m b l i r g t e r g o l p s t a n e

 

4. f n i k l a p o s n a m s i k g e s u n d i k p a s r t k a

 

5. a s u r g e r t i d e r i f k u l u n d i r t a s i s e m t i k o l

 

6. g u k o l a s o k u g e l r u n d o r i s a t i d f e t r a s

 

 7. h a n i k l o r u d i k e r i b i s k o l p r u i t k o l e f g

 

 8. p r l e r i o t k a s g h i r e n o r p k m o r g e n h o k

 

 9. g u o f r ü h u i m k o l p f h t u i e r s g u i h t o l p

 

 10. k e r t s g u l i k o m p a r i n t z u r a l p o r f n b a

 

 11. r e t k a f f e e s t u n d t i g b s d u l i k o p r b n u g

 

 

 

 

 

Lösungssatz:_________________________________________________________________________________

 

 


 

 

 

Wasserglas

 

 

 

6. Rätsel

Was schwimmt?

 

 

Kreuzen Sie an, welche Gegenstände auf dem Wasser schwimmen.

Einige gehen unter, nachdem sie sich vollgesaugt haben.

Hier zählen alle, die mindestens 1 Minute lang an der Wasseroberfläche bleiben.

 

 

 

 

Blüte [  ]

Blatt eines Baumes [  ]

Büroklammer [  ]

Haushalts-Gummiring [  ]

Korken [  ]

Papierschnipsel [  ]

Tannenzapfen [  ]

Plastiklöffel [  ]

Glasmurmel [  ]

Bauklotz [  ]

Apfel [  ]

Tomate [  ]

Teelicht [  ]

Praline [  ]

Filz [  ]

Pflaster [  ]

Tennisball [  ]

Bleistift [  ]

Bonbon [  ]

Plüschtier [  ]

Wollfaden [  ]

Federball [  ]

Legostein [  ]

Luftballon [  ] 

Spielwürfel [  ]

Papiertaschentuch [  ]

 

 


 

7. Rätsel

Oster-Suchbild Aufgabe

 


 

8. Rätsel

Teekesselchen:

 

Es wird ein Wort gesucht.

Dafür haben Sie zwei Tipps. Es werden zwei verschiedene Wörter beschreiben, die aber das selbe sind.

Als Beispiel:

1: Ein Tier welches auf dem Bauernhof lebt. -Der Hahn

2: Ein Bestandteil eines Waschbeckens. -Der Hahn

 

1: Teekesselchen

1.1: Ich bin ein kleines Nagetier und fresse am allerliebsten Käse.

1.2: Mich findest du an vielen Computern.

Lösung:

 

2: Teekesselchen

2.1: Mit mir kann man essen, zum Beispiel Suppe.

2.2: Ich bin ein Körperteil von einem Tier und mit mir kann das Tier hören.

Lösung:

 

3: Teekesselchen

3.1: Ich bin ein süßer Kuchen mit Sahne und Mandeln.

3.2: Mich kannst du im Sommer von einem kleinen schwarz-gelben Insekt bekommen. Ich brenne ganz schön und muss gekühlt werden.

Lösung:

 

4: Teekesselchen

4.1: Ich bin eine superschnelle Raubkatze und habe gelbes Fell mit schwarzen Ringflecken.

4.2: Ich habe vier Räder und mit mir kann man fahren.

Lösung:

 

5: Teekesselchen

5.1: Ich bin Teil einer Haarfrisur.

5.2: Mich sieht man häufig über die Koppel galoppieren.

Lösung:

 

6: Teekesselchen

6.1:  Ich bin eine süße Frucht.

6.2: Ich bringe Licht ins Dunkel.

 

Lösung:

 

7: Teekesselchen

7.1: Ich bin das Organ, mit dem man sehen kann.

7.2: Ich bin ein Punkt auf einem Würfel.

Lösung:

 

8: Teekesselchen

8.1: Ich bin eine Veranstaltung, auf der viel getanzt wird.

8.2: Mit mir kann man spielen und ich bin mit Luft gefüllt.

Lösung:

 

9: Teekesselchen

9.1: Ich bin aus Hackfleisch und mich legt man zwischen zwei Brötchenhälften.

9.2: Ich wohne in einer großen Stadt im Norden von Deutschland.

Lösung:

 

10: Teekesselchen

10.1: Aus mir kann man Wein trinken.

10.2 Ich bin ein mensch der früher in Italen gelebt hat.

Lösung:

 


 

Nachdenklich

9. Rätsel  

 

Kennst Du diese Werbeslogans?

 

Wofür wurde damit geworben?

 

Schreibe die Markennamen zu den Slogans.

 

 

 

 

 

1. Die feine englische Art

 

2. Seine Waschkraft macht ihn so ergiebig.

 

3. An meine Haut lass ich nur Wasser und …

 

4. … putzt so sauber, dass man sich drin spiegeln kann.

 

5. … da weiß man was man hat.

 

6. Lavendel, Oleander, Jasmin …

 

7. … ich bin doch nicht blöd.

 

8. Waschmaschinen leben länger mit …

 

9. Die zarteste Versuchung, seit es Schokolade gibt.

 

10. Nichts geht über … .

 

11. … weiß, was Frauen wünschen.

 

12. Bitte ein … .

 

13. Katzen würden … kaufen.

 

14. Heute bleibt die Küche kalt, wir gehen in den … .

 

15. … weil ich es mir wert bin.

 

16. der Geschmack von Freiheit und Abenteuer

 

17. Quadratisch - praktisch - gut

 

18. Keiner wäscht reiner.

 

19. Es gibt viel zu tun, packen wir´s an.

 

20. Im Falle eines Falles klebt … einfach alles.

 


 

 Gehirn1

 

10. Rätsel

Kontrollierst Du beim Einkaufen Deinen Kassenbeleg?

 

 

Rechne nach, ob sich bei den folgenden Rechnungen ein Fehler eingeschlichen hat.

Du trainierst damit das Kopfrechnen. 

 

 


(1)

2,80

 

(2)

3,95

 

(3)

35,49

 

1,20

   

5,29

   

9,95

 

4,30

   

6,35

   

14,98

 

5,00

   

2,99

   

14,98

 

6,40

   

1,69

   

28,59

 

0,70

   

9,99

   

24,56

 

20,40

   

30,36

   

128,55

               

(4)

128,50

 

(5)

56,87

 

(6)

17,99

 

34,98

   

66,90

   

98,12

 

265,90

   

87,98

   

79,99

 

367,00

   

489,99

   

45,7

 

89,00

   

79,00

   

2,89

 

12,45

   

53,60

   

5,17

 

27,89

   

127,35

   

67,56

 

48,90

   

33,33

   

37,89

 

974,62

   

9,99

   

15,55

       

12,34

   

19,99

       

1028,35

   

25,6

             

437,52

 

 


 

Gehirn-951874  480

11. Rätsel

Wörter zusammensetzen

 

Wörter gewinnen eine neue Bedeutung, wenn man sie in einen anderen 

Zusammenhang setzt. Verbinde die Obst- und Gemüsesorten der linken

Spalte mit den Worten der rechten Spalte so, dass sich jeweils ein neuer,

oft umgangssprachlicher Begriff ergibt.

  

 

 

 

1.

Pfirsich

 

a)

Tarzan

2.

Zitronen

 

b)

Sepp

3.

Gurken

 

c)

Haut

4.

Spargel

 

d)

Krampf

5.

Wurzel

 

e)

Meise

6.

Wein

 

f)

Truppe

7.

Bananen

 

g)

Stampfer

8.

Orangen

 

h)

Falter

9.

Zwiebel

 

i)

Zähler

10.

Kohl

 

k)

Bäckchen

11.

Rübe

 

l)

Picker

12.

Kraut

 

m)

Flanke

13.

Erdbeer

 

n)

Look

14.

Apfel

 

o)

Haut

15.

Erbsen

 

p)

Zahl

16.

Rosinen

 

q)

Mund


 

 

badeanzug-mit-handtuch

 12. Rätsel

Alle neune

 

Bilde aus diesen Buchstaben möglichst viele Wörter.

Finde eines, das alle neun Buchstaben enthält?

 

 

A

Z

E

G

N

B

U

D

A

 


 

hello-mai

13. Rätsel

Rätsel 13

 

 


 

Haus

14. Rätsel

Was passt nicht in diese Reihe

 

 

Bei diesen "Einkäufen" passt jeweils ein Produkt nicht zu den anderen.

Finde heraus, welches es in jeder Reihe ist und worin es sich von den 

anderen unterscheidet.

  

 

 

1. Schwarzbrot, Mohnbrötchen, Torte, Graubrot , Milchbrötchen

 

2. Shampoo, Zahnpasta, Fön, Haarspray, Lockenwickler

 

3. Malerwalze, Leiter, Spachtelmasse, Häkelnadel, Schubkarre

 

4. Hammer, Säge, Zange, Schlagbohrmaschine, Schraubenzieher

 

5. Blumendünger, Glasreiniger, Spülmittel, WC-Reiniger, Waschpulver

 

6. Mehl, Zucker, Tomaten, Eier, Butter

 

7. Kaffeemaschine, Wasserkocher, Küchenmaschine, Eierkocher, Fernseher

 

8. Honig, Milch, Wolle, Marmelade, Leder

 


 

Kasse bild

15. Rätsel

Das rechnet sich!

 

Versuch Dich an diesen zwei kleinen Textaufgaben.

Du darfst Dir gerne Notizen machen, um leichter zum Ergebnis zu kommen.

 

1. Auf dem Weg von der Arbeit nach Hause will Annette noch in der Drogerie einkaufen. Sie nimmt eine Flasche Shampoo für 2,95 Euro, eine Tube Zahnpasta für 1,20 Euro, ein Stück Lavendelseife für 95 Cent mit. An der Kasse bemerkt Sie, dass sie Ihren Geldbeutel nicht bei sich hat. Sie findet aber in der Manteltasche noch einen 5-Euro-Schein.

Reicht ihr Geld für den Einkauf?

 

2. Peter möchte sein Schreibpapier möglichst preiswert einkaufen. Er vergleicht die Angebote. Diese Woche bekommt er beim Kauf von vier Paketen ein fünftes kostenlos dazu. Nächste Woche gibt es einen Rabatt von 25% pro Stück.

Wann sollte er das Papier kaufen, um möglichst viel zu sparen?

 


 

ecke denken

16.Rätsel

Um die Ecke gedacht

 

Bei diesen Rätseln müss man ein wenig "um die Ecke" denken.

Wie heißen die jeweils gesuchten Begriffe?

 

1. Nur im übertragenen Sinn wird hier ein Mundorgan Gewalt angetan. Eigentlich handelt es sich lediglich um einen schwer auszusprechenden Satz. 

 

2. Was der Zahnarzt dem Patienten, könnte auch der Gärtner seinen Bäumen angedeihen lassen.

 

3. Der Hammer sollte genau den Kopf treffen, aber bitte nicht den Finger!

 

4. Auf See bläst der Wind hinein, am Gaumen nicht.

 

5. Im Pumporgan hat man zwei davon. Beide ohne Zofe.

 


teeth-1670434  480

 

 17.Rätsel

Lesesport

 

In die folgenden Worte haben sich überflüssige Buchstaben eingeschlichen.

 

Erkennts Du trotzdem, um welche Berufe aus dem Bereich Medizin und Pflege es sich handelt?

 Streiche alle Buchstaben durch, die nicht in die Wörter gehören.

 

 

 

1.Kurankhenschawerstuer

 

2.Zrauhnährozitin

 

3.Ausgenaurozitin

 

4.Resttuhngssainidtäther

 

5.Chiemrnurng

 

6.Heihlkpsratktilkeriun

 

7.Haupstarezt

 

8.Faußpftlehgertin

 

9.Maussteur

 

10.Helbtamnmbe

 

11.Lufngrenflachzarizet

 

12.Alsternpfleugier

 

13.Ukrolfogoel

 

14.Nostarlzet

 

 


 forest

 

18. Rätsel

Zusammengesetzte Worte

 

 

Finde Wörter, die mit folgenden Worten beginnen, wie z.B. Waldweg.

Es gibt mehr als linien verhanden sind!

 

 

 

Wald-__________             Baum-__________

 

Wald-__________             Baum-__________

 

Wald-__________             Baum-__________

 

Wald-__________             Baum-__________

 

Wald-__________             Baum-__________

 

 

 

 

 

Jahnstuben-Essen bestellen und abholen!

Details

 Jahnstuben-Bild

Trotz der misslichen Lage das Essen der Jahnstuben genießen?

so gehts:

 

 

Dienstags bis samstags von 17:00-21:00 Uhr und sonntags von 11:30-14:30 Uhr sowie 17:00-21:00 Uhr, können Sie ihr gewünschtes Essen bestellen und abholen.

Hier geht es zur Speisekarte 

Weiter Informationen auf der Homepage der Jahnstuben

 

 

FSJ und Praktikum bei der TSG Oberursel

Details

Bericht für Presse 2020 Teil 1 

 Bericht für Presse 2020 Teil 2

 Für die kommende Saison hat die TSG Oberursel zur Zeit noch freie Praktikumsplätze für alle 3 Varianten.

 

Bewerbungen sollten bitte per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Weiter Informationen zum FSJ findet man unter:

https://www.sportjugend-hessen.de/freiwilligendienste/freiwilliger-werden-im-fsj-oder-bfd/

 

Corona: alle aktuellen Informationen

Details

 TSGO Logo3

Liebe Mitglieder der TSGO,

 

(Stand:11.05.2020)

 

Die zehn Leitplanken der TSGO
(angelehnt an den DOSB)

 

Distanzregeln einhalten:
Ein Abstand von mindestens 2 Metern zwischen den anwesenden Personen trägt dazu bei, die Übertragungswahrscheinlichkeit von Viren
deutlich zu reduzieren. Auf Grund der Bewegung beim Sport ist der Abstand großzügig zu bemessen.
Die Steuerung des Zutritts zu den Sportanlagen sollte unter Vermeidung von Warteschlangen erfolgen, wenn möglich getrennte Ein- und Ausgänge nutzen.
 
Körperkontakte müssen unterbleiben:
Sport und Bewegung sollten kontaktfrei durchgeführt werden. Auf Händeschütteln, Abklatschen, in den Arm nehmen und Jubeln oder Trauern in der Gruppe wird komplett verzichtet. Die Austragung von Zweikämpfen, z.B. in Spielsportarten, sollte unterbleiben. In Zweikampfsportarten kann nur Individual oder Athletiktraining stattfinden.
 
Mit Freiluftaktivitäten starten:
Sport und Bewegung an der frischen Luft im öffentlichen Raum oder auf öffentlichen und privaten Freiluftsportanlagen erleichtern das Einhalten von Distanzregeln und reduzieren das Infektionsrisiko durch den permanenten Luftaustausch. Spiel-und Trainingsformen sollten, zunächst auch von traditionellen Hallensportarten, im Freien durchgeführt werden.
 
Hygieneregeln einhalten:
Häufigeres Händewaschen, die regelmäßige Desinfektion von stark genutzten Bereichen und Flächen sowie der Einsatz von Handschuhen kann das Infektionsrisiko reduzieren. Dabei sollten die Hygiene-und Desinfektionsmaßnahmen bei gemeinsam genutzten Sportgeräten besonders konsequent eingehalten werden. In einigen Sportarten kann der Einsatz von Mund-Nasen-Schutzmasken sinnvoll sein.  
 
Aufenthaltsräume und Umkleiden bleiben geschlossen:
Die Nutzung von Umkleiden und Duschen in Sporthallen und Sportvereinen wird vorerst ausgesetzt, ebenso wie die Gesellschafts-und Gemeinschaftsräume.
Die Sportstätten der TSG Oberursel sind erst zeitnah zu betreten und nach dem Sport zügig zu verlassen. Gesellige Zusammenkünfte vor und nach dem Sport sind nicht vorgesehen.
 
Fahrgemeinschaften vorübergehend aussetzen:
In der Übergangsphase sollte auf die Bildung von Fahrgemeinschaften zum Training und zu Wettkämpfen verzichtet werden. Ebenso ungeeignet ist der Einsatz von Minivans. Zudem ist auf touristische Sportreisen zu verzichten.
 
Veranstaltungen und Wettbewerbe unterlassen:
Um die Distanzregeln einzuhalten, sollten derzeit keine sozialen Veranstaltungen des Vereins stattfinden. Dies gilt sowohl für Festivitäten als auch für Versammlungen. Die Bundesregierung hat es Vereinen kurzfristig gestattet, ihre Mitgliederversammlungen im Bedarfsfall auch digital durchzuführen. Zudem sind jegliche Zuschauerveranstaltungen in den Vereinen untersagt. Nicht gestattet sind zunächst auch sportliche Wettbewerbe.
 
Trainingsgruppen verkleinern:
Je nach Sportart und Hallenressource kann die Bildung von kleineren Gruppen beim Training notwendig sein, die im Optimalfall dann auch stets in der gleichen Zusammensetzung zusammenkommen. Dadurch wird das Einhalten der Distanzregeln erleichtert und im Falle einer Ansteckungsgefahr ist nur eine kleinere Gruppe betroffen bzw. mit Quarantäne-Maßnahmen zu belegen.
 
Angehörige von Risikogruppen besonders schützen:
Für Angehörige von Risikogruppen ist die Teilnahme am Sport ebenfalls von hoher Bedeutung. Umso wichtiger ist es, das Risiko für diesen Personenkreis bestmöglich zu minimieren.
Anwesenheitslisten zur Nachverfolgung von Infektionsketten sind vom Trainer zu führen.
Nur, wer in eigener Selbstbeurteilung vollständig frei von Corona-Virus-Symptomen ist, darf am Training teilnehmen. Personen, bei denen COVID-19 diagnostiziert wurde, dürfen frühestens nach 14 Tagen und mit ärztlichem Zeugnis wieder am Training teilnehmen.
 
Risiken in allen Bereichen minimieren:
Dieser Punkt ist insbesondere ein Appell an den gesunden Menschenverstand. Wenn man bei einer Maßnahme ein ungutes Gefühl hat, sich über die möglichen Risiken nicht im Klaren ist, sollte darauf verzichtet werden und alternativ eine risikofreie Aktivität gesucht werden.

 

Das Präsidium 

 

 


 

 

 

Sicherheitskonzept für die Turnabteilung

 

Im Allgemeinen gelten die 10 Leitplanken der TSG Oberursel.
(bitte insbesondere die Vorgaben zum Abstand und Nutzung der Sportstätten berücksichtigen; die Umkleiden bleiben geschlossen)

  • Training im Freien ist zu bevorzugen. Jeder Übungsleiter soll klären, ob die Abhaltung seiner Stunde im Freien möglich ist.
    Im Freien besteht keine Beschränkung der Teilnehmerzahl, alleine die Abstandsregelung und die Hygienevorschriften sind maßgebend.

Das Abhalten der Übungsstunde im Freien darf ab dem 18.05.2020 stattfinden.

  • Das Training in der eigenen Halle (Korfstraße) wird erst ab dem 25.05.2020 möglich sein, da umfangreiche Vorkehrungen zu treffen sind.
  • Die Anzahl der Teilnehmer ist je nach Hallengröße wie folgt begrenzt:

Die Organisation der Teilnehmer pro Einheit obliegt den Trainern/ Übungsleitern.

Großer Saal 20 Personen + Trainer

Rolf- Vaupel Saal 10 Personen + Trainer

Die Schulsporthallen des Hochtaunuskreises sind noch nicht geöffnet. Wenn diese absehbar ist, wird die Personenzahl je nach Größe der Sportstätte festgelegt.

Die Trainer haben eigenhändig die Anwesenheitsliste mit Telefonkontakt zu führen. Diese Anwesenheitsliste ist auf Abruf bereitzuhalten.

  • Das Betreten der Sportstätten erfolgt nach einer Einbahnregelung, die ausgeschildert ist 
  • Vor Betreten der Halle sind die Hände zu desinfizieren, Desinfektionsmittel steht bereit
  • Es dürfen keine Geräte, auch keine Handgeräte aus der Halle genutzt werden. Eventuell ist der Einsatz von mitgebrachten Gegenständen wie Wasserflaschen, Handtücher o.ä. möglich.
  • Es stehen keine Matten zur Verfügung, die Teilnehmer müssen ihre eigene Matte selbst mitbringen (wir werden Matten vorrätig haben, die zu einem günstigen Preis (15€ - 20€) erworben werden können )
  • Die Sportstätte ist nach dem Kurs zügig zu verlassen, die Halle ist zwischen den Übungsstunden gut durchzulüften.
  • Beim Betreten und Verlassen der Räumlichkeiten ist ein Mund- Nase- Schutz zu tragen. Während des Sports kann er abgelegt werden.
  • Wir werden keinen Sport für Kinder unter 10 Jahren anbieten, da die Einhaltung des Abstandes nicht garantiert werden kann
  • Ebenso findet noch kein Gerätturnen statt, da Hilfestellungen nicht erlaubt wären
  • Für den Rehabilitationssport gelten unter Umständen gesonderte Auflagen.
  • Nur, wer sich gesund fühlt und in eigener Selbstbeurteilung vollständig frei von Corona-Virus-Symptomen ist, darf am Training teilnehmen. Personen, bei denen COVID-19 diagnostiziert wurde, dürfen frühestens nach 14 Tagen und mit ärztlichem Zeugnis wieder am Training teilnehmen.

TSGOberursel - Das Präsidium / 14.05.2020