Aktuelles

Endlich ist unser Fitnessstudio wieder geöffnet!

Details

 TSGO Logo3

 
Hallo Liebe Fitness-Studio Mitglieder,
 
 
endlich geht es wieder los!
 
 
Bereits ab morgen, dem 10.03.21, könnt Ihr wieder bei uns trainieren! :)
 
 
Aufgrund der bestehenden Hygienerichtlinien müssen jedoch bestimmten Auflagen eingehalten werden, die Eurer Sicherheit dienen.
 
Die meisten Regeln müssten Euch aber bereits aus der Vergangenheit bekannt sein.
 
Ein paar wichtige Punkte wurden aber ergänzt!
 
Ihr findet die aktuellen Hygienerichtlinien und weitere wichtige Informationen im Anhang!
 
Bitte sorgfältig durchlesen und zur Kenntnis nehmen!
 
 
 
Anmeldung
 
Wir sind weiterhin verpflichtet unsere Trainingszeiten nur mit einer Voranmeldung anzubieten.
 
!Wichtig!
 
Um den Anmeldeprozess noch benutzerfreundlicher zu gestalten, haben wir unser Buchungssystem geändert!
 
Hierfür müsst Ihr Euch einmalig registrieren und könnt anschließend mit Eurer Buchung fortfahren. Für alle zukünftigen Buchungen müsst Ihr Euch dann lediglich mit Eurer E-Mail Adresse und Eurem
 
erstellten Passwort anmelden.
 
Unter folgendem Link könnt Ihr euch in Zukunft für Euer Training anmelden:
 
 
 
 
Unter dem Menüpunkt "einloggen" könnt Ihr Euch bei einem bereits bestehenden Fitogram-Konto einloggen oder aber weiter unten auf "Noch kein Mitglied? Jetzt registrieren" klicken,
 
um einen neuen Account zu erstellen.
 
Bitte hinterlegt in Eurem Account Eure Telefonnummer in dem Menüpunkt "Kontaktdaten". Dazu sind wir verpflichtet.
 
Selbstverständlich könnt Ihr uns bei Fragen oder anderen Anliegen telefonisch erreichen.
 
 
- Fitness-Studio: 06171/587408 (ab dem 10.03.21)
 
- Geschäftsstelle: 06171/51860
 
 
Bis hoffentlich bald beim Training!
 
 
Euer Studioteam

 

Hygienerichtlinien und wichtige Informationen für das Fitness-Studio

 

Allgemeines:

  • Aufgrund unserer Quadratmeterzahl dürfen maximal 5 Personen gleichzeitig im Studio trainieren.

  • Ein Mindestabstand zu anderen von 3 Metern muss durchgängig eingehalten werden. 

  • Eine Anmeldung mit Name und Telefonnummer ist zwingend erforderlich. 

  • Bei Betreten des Studios müssen die Hände desinfiziert werden.

  • Das Tragen einer medizinischen Mund/Nasenbedeckung oder einer FFP2 Maske ist bei Betreten und Verlassen des Fitness-Studios sowie beim Wechsel der Geräte/des Platzes  verpflichtend!

Während des Trainings am Gerät/Platz selbst besteht keine Mundschutzpflicht.

  • Eine Gruppenbildung vor dem Eingang ist unbedingt zu vermeiden. Daher bitte erst kurz vor dem  Training kommen und das Gelände direkt nach dem Training verlassen.

  • Da die Umkleiden/Duschen geschlossen bleiben müssen, bitte bereits in Sportbekleidung erscheinen. Die Schuhe können vor Betreten des Studios gewechselt werden. Die Sporttaschen werden im Studio deponiert. 

  • Es findet kein Verkauf von Getränken etc. statt.  Eigene Getränke können selbstverständlich   mitgebracht werden.

  • Um den Begegnungen zu vermeiden, findet das Verlassen des Studios über die hintere Notausgangstür statt. Betreten wird das Studio ausschließlich über den offiziellen Eingang.

  • Bitte verzichtet generell auf Begrüßungs- und Verabschiedungsrituale und „Handshake“.

  • Solltet ihr Krankheitssymptome aufweisen, ist ein Betreten der des Studios untersagt.

  • Die Trainingszeit muss vorrübergehend auf max. 60 Minuten
    1x pro Woche begrenzt werden, um möglichst vielen Mitgliedern die Möglichkeit zum Training zu geben.

 

 

Während dem Training:

  • Geräte, Griffe, Kurzhanteln, Stangen etc. müssen nach der Nutzung vom Trainierenden selber gründlich desinfiziert werden

  • Hierfür erhaltet ihr am Eingang Desinfektionsmittel,  welches ihr auf eurer Trainingsrunde mitnehmt

  • Das Unterlegen eines Handtuchs ist selbstverständlich weiterhin unerlässlich.

  • Die  Auswahl des Trainingsgerätes ist so zu wählen, dass der Abstand von 3 Metern zum nächsten Trainierenden unbedingt einzuhalten ist.

  • Da die Pause zwischen den Trainingszeiten zum intensiven Lüften genutzt werden muss, bitten wir, die Trainingszeiten einzuhalten und nach Ablauf das Studio zügig zu verlassen.

  • Wir bitten um Verständnis, dass vorübergehend keine Neueinweisungen stattfinden können.

  • Gezieltes Ausdauertraining kann leider erst mal nicht stattfinden!

Die Cardio-Geräte können aber für ein Warm-Up genutzt werden.

 

Wir appellieren an dieser Stelle nochmals die Vorgaben zum Schutz Eurer Mitmenschen und sich selbst unbedingt und ausnahmslos einzuhalten.

Wir wollen sicherstellen, dass unser Fitness-Studio geöffnet bleibt und werden Euch bei weiteren Lockerungsmaßnahmen selbstverständlich sofort informieren.

                                       

Bleibt gesund!                                                                      Stand 08.03.2021

 

 

Euer Studioteam

 

Trainingsvideos auf unserem YouTube Kanal!

Details

 

Der TSGO YouTube Kanal!

 

Ob alt oder jung, für jeden ist mindestens ein Video zum Mitmachen dabei!

 

 

Bild von Youtube 

 Ein kleines Video zum Mittanzen von unserem Praktikanten und FSJler!

 

Zum Kanal geht es hier. 

Zur Playlist: "Fitness für Zuhause!" geht es hier.

Zur Playlist: "Bewegungssfreude für Kinder!" geht es hier.

Kinderturnen für Zuhause

Details

 

          

  

stickmann ohne hintergrund

 

    

Hallo zusammen,

 

wir hoffen es geht euch allen gut und ihr übersteht den zweiten Lockdown gesund und munter. Damit der Sport für die Kleinen nicht zu kurz kommt, haben wir hier ein paar Aufgaben für euch vorbereitet:



 

 

Laufe wie ein Riese durch die Wohnung:

strecke deine Arme in die Luft und hebe deine Versen an. Laufe 1 Minute auf Zehenspitzen

 auf Zehenspitzen laufen

 

 

Rolle wie ein Baumstamm durchs Zimmer:

suche dir ein Zimmer mit genügen Platz auf dem Boden und lege dich ganz gerade darauf. Halte deinen Körper gerade und drehe dich zur Seite hin und her. Gerne auch mit Eltern oder Geschwistern.

 

 Baumrolle

 

Fahre Fahrrad auf dem Rücken:

Zuerst legt man sich auf den Rücken und nimmt die Beine hoch in die Luft. Dann bewegst du die Beine wie beim Radfahren immer im Kreis.

auf dem Rücken Fahrradfahren

 

Stehe wie ein Baum:

Stelle dich auf ein Bein und hebe das andere in der Luft an. Lehne das freie Bein mit der Sohle und den Oberschenkel des Standbeines und führe deine Hände entweder vor deinem Körper oder über deinem Kopf zusammen. Halte diese Position für 25-30 Sekunden und wechsel auf das andere Bein.

Baum übung

 

 

Laufe durch einen Slalom:

Suche dir Gegenstände( Flaschen, Kuscheltiere etc.) und stelle sie mit einem Abstand auf. Bewege dich durch die Gegenstände hin und her. Probiere verschiedene Möglichkeiten aus( rückwerts, seitwerts, hüpfend auf einem oder zwei Beinen, krabbelnd etc.).

Slalom Stickman

 

Standwaage:

Stelle dich auf einem Bein, lehne deinen Oberkörper nach vorne und strecke dein freies Bein nach hinten aus. Strecke deine Arme nach vorne aus und halte das Gleichgewicht für 20 Sekunden.

Standwaage1

 

 

 Seilspringen:

Springe Seil und zähl deine Umdrehungen. Wie viele schaffst Du? Du kannst es auch gerne rückwärts oder überkreutzt ausprobieren.

seiilspringen bild

 

 

Wandsitzen:

Suche dir einen Partner (Eltern oder Geschwister) und fordert sie zum Wandsitzduell heraus. Lehne dich gegen eine Wand und rutsche mit deinem Po soweit runter bis deine Beine einen 90° Winkel bilden. Wer hält länger durch?

Wandsitz

 

 

Spinnengang:

Setze dich auf den Boden und winkel deine Beine nach vorne an. Stütze deine Arme hinter dem Rücken auf dem Boden ab und hebe deine Hüfte an. Wo kannst Du als Spinne überall hinkrabbeln?

spinnengang

 

 

 Ballon hochhalten:

Frage deine Elterrn nach einem Ballon und probiere diesen möglichst lange mit deinen Händen hochzuhalten. Wenn das zu leicht ist, dann probiere es nur mit einer Hand. Wie sieht's mit den Füßen aus?

ballon hochhalten

 

 

Hampelmänner:

Führe deine Arme und Beine gleichzeitig jeweils zusammen oder auseinander, während du in der Luft auf und ab springst. Wie viele Hampelmänner schaffst du?

hampelmann

 

Brücke:

Lege dich auf deinen Rücken und winkel deine Beine an parallel zu deinem Körper und drücke deinen Körper nach oben. halte diese Stellung für etwa 20 Sekunden.

brücke

 

 

Ball prellen:

Schnapp dir einen Ball (Tennisball, Fußball etc)  und prelle diesen auf dem Boden. Probiere es mal aus dem Sitzen. Kannst du Ihn auch ganz hoch prellen?

prellball im stehen

 

Wind mit den Armen machen:

Kreise deine Arme entweder nach vorne oder nach hinten und mach ordentlich Wind mit den Armen. Funktioniert das auch gegengleich?

wind mit arme

 

 

Mit den Füßen aufräumen:

Suche dir ein paar Gegenstände zusammen ( Kissen, Kuscheltiere,Spielzeuge) und breite diese vor dir auf den Boden aus. Setze dich auf den Boden und probiere mit den Füßen diese Gegenstände "aufzuräumen". Kannst du sie von rechts nach links und wieder zurück wie ein Kran bewegen?

 füße aufräumen

 

Koordinationsübung:

Klopfe mit einer Hand leicht auf deinen Kopf und kreise gleichzeitig mit der anderen Hand auf deinem Bauch. Wenn dir das zu leicht fällt, änder doch mal die Richtungen oder stelle dich dabei auf einem Bein.

kopf bauch oma

 

 

Kniebeugen:

Stelle deine Füße etwas weiter als schulterbreit voneinander entfernt auf, drehe anschließen deine Füße ein wenig nach außen. Halte deine Arme waagerecht vor deinem Körper und beuge deinen Körper ein Stück nach vorne. Nun bewege deinen Körper nach unten & wieder hoch. Wiederhole dies 5 bis 10 mal.

kniebeugen

 

 

Plank:

Such dir eine weiche Unterlage, lege dich anschließend auf deinen Bauch hin. Bringe nun deine Unterarme parallel zum Körper auf den Boden, stell dann deine Füße auf und bring deinen Körper nach oben. Achte darauf das dein Körper eine Linie bildet, nun halte diese Stellung solange du kannst.

plank

 

 

Liegestütze:

Lege dich auf den Bauch, stelle deine Füße auf und bringe deine Hände etwas weiter als schulterbreit unter deinen Oberkörper. Probiere nun deinen Körper anzuspannen und deine Oberkörper mit deinen Armen nach oben zu drücken. Wenn das zu schwer ist, stütze dich auf deine Knien. Schaffst du 5?

Stabilisation der Rumpf- und Stützmuskulatur: Liegestütze (Niveau C) »  mobilesport.ch

 

Buch auf dem Kopf balancieren:

suche dir ein Buch, welches du auf dein Kopf legen kannst und laufe damit ein paar Schritte ohne, dass es herunterfällt. Wenn das zu einfach ist, laufe auf Zehenspizen, mache dich klein oder probiere es rückwärts.Lässt sich das Tempo etwas steigern?

 Buch auf dem Kopf

 

Eierlauf: 

ursprünglich mit Löffel und einem gekochten Ei, sollst du einen kleinen Parkour überwinden ohne, dass das Ei aus der Löffel heraus fällt. Stelle dir dafür ein paar Flaschen oder Bücher mit Abstand zueinander auf und laufe slalom durch den Parkour. Du kannst eben so gut ein Ball statt ein Ei nehmen.

 Eierlauf

 

Koordinationsübung mit einem Ball:

suche dir einen kleinen Ball, denn du gut werfen und wieder fangen kannst. Ein Luftballong ist auch gut dafür geeignet. Werfe dir den ball nach oben und klatsche in die Hände bevor du den Ball wieder fängst. Wie oft kannst du klatschen? Klappt eine ganze Drehung bevor der Ball wieder herunter kommt? 

 Ball in die Luft werfen und fangen Drehung

Ball zuwerfen:

suche dir einen Partner und einen Ball. Stellt euch gegenüber auf und werft euch den Ball hin und her. Probiert euch so wenig wie möglich von der Stelle zu bewegen und den Ball präzise zu passen. Wenn das gut klappt, könnt ihr auch den Abstand zwischeneinander erhöhen oder Variationen mit einbauen. (vorige Übung zwischen dem Zuspielen) Ihr könnt das gaze auch mit zwei Bällen probieren.

Ball pallen und hochwerfen 

 

Auf einem Seil balancieren:

lege ein Seil auf den Boden, gerne mit Schlangenverlauf, und stelle dich auf ein Ende. Balanciere über das Seil ohne den Boden zu berühren. Kannst du das auch rückwärts?

Koordination Gleichgewicht auf Seil

 

 

 

 

 

 

Jetzt Zumba online erleben!

Details

 

Zumba online

Keine Chance der Corona-Müdigkeit: mit Zumba® von der TSGO!
DAS lateinamerikanischen Tanz- und Fitnessprogramm in deinen eigenen vier Wänden.
5 TrainerInnen, 7 Kurse pro Woche – da kommt ganz sicher keine Langeweile auf.
Alles was du brauchst, ist ein internetfähiges Gerät mit Bildschirm und etwas Platz. Schon kann es losgehen.
Bis wir wieder in die Halle können, kommen wir über Zoom direkt zu dir ins Wohnzimmer und lassen dich alles um dich herum für eine Stunde vergessen.
Für ALLE Mitglieder der TSGO kostenlos. Auch Nicht-Mitglieder sind jederzeit zum Schnuppern herzlich eingeladen: kostenfrei und unverbindlich.
Mehr Informationen wie die Kurszeiten findet ihr unter https://tsg-oberursel.de/index.php/abteilungen/fitness-und-gesundheit/25-zumba.html
Ihr wollt die Einwahldaten?

Dann meldet euch unter einer der folgenden E-Mails-Adressen:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!                                          

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

 

Wir freuen uns auf euch!!