Info der Basketball Abteilung

Details

 

 

 

 

TSGO LOGO CMYK 06 RZ

 

 

TURN- UND SPORTGEMEINDE 

1861 e.V. OBERURSEL 

Turnhalle und Vereinshaus Korfstr. 4 

Abteilung: Basketball

TSGO, Korfstr. 4, 61440 Oberursel

Einladung zur ordentlichen Abteilungsversammlung

Hiermit lade ich die Mitglieder der Basketballabteilung zur ordentlichen Versammlung ein,  und zwar am  

Dienstag, den 26.10.2021 um 20 Uhr in der Sporthalle des Gymnasium  Oberursel . Wir werden die Hygienevorschriften umsetzen und bitten alle Teilnehmer

  entsprechend medizinische Masken zu tragen und die Abstands- und Hygieneregeln  einzuhalten. Details vor Ort. 

Tagesordnung

1. Begrüßung und Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung

2. Bericht des Vorstandes

3. Entlastung des Vorstandes

4. Wahl des Abteilungsleiters, des stellvertretendenAbteilungsleiters, des Kassenwarts, des Spielbetriebsleiters, des Koordinators Events und Öffentlichkeitsarbeit und desSchriftführers

5. Anträge

6. Mitteilungen

7. Verschiedenes (Teamcup, Förderverein etc.)

Anträge zur Abteilungsversammlung sind bis zum 25. Oktober 2021 schriftlich dem Abteilungsleiter Mirko Franke (Adresse: Johannes Brahms Weg 13, 61118 Bad Vilbel, oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) einzureichen. Später eingehende Anträge werden nur in die Tagesordnung aufgenommen, wenn die Abteilungsversammlung es beschließt.

Wir bitten alle Mitglieder um reges Interesse an der Vereinsarbeit und damit um zahlreiches Erscheinen zur Abteilungsversammlung.

Mit freundlichem Gruß 

Mirko Franke 

Abteilungsleiter Basketball

 



 

 

Liebe Vereinsmitglieder des TSGO Basketball, 

die Corona-Pandemie beschäftigt uns alle schon über ein Jahr. So lange konntet ihr  euren geliebten Sport gar nicht, bzw. nur eingeschränkt ausüben. Trotzdem habt ihr  unserem/eurem Verein die Treue gehalten. Die Vereinsaustritte, die wir hatten, sind  höher als in den letzten Jahren und was natürlich ganz besonders fehlt, sind die  

Neuaufnahmen. Viele Kosten laufen weiter, wie z. B. die Versicherungsbeiträge, die  Verbandsabgaben, Lizenzgebühren für unsere Verwaltungssoftware, um nur einige  zu nennen. 

Die Corona-Pandemie ist eine große Herausforderung, auch für unseren Verein.  Denn als ehrenamtlich tätiger und wirtschaftender Verein funktionieren wir nur  gemeinsam. Der Zusammenhalt war noch nie so einer harten Probe ausgesetzt und  Infektionsschutzkonzepte stehen plötzlich mehr als der Sport im Fokus. Trotzdem  blieb der Sport für fast alle von uns präsent und wurde teilweise, wo es möglich war,  mit Abstand in die freie Natur oder online verlegt. Für das große Engagement der  Übungsleiter und Funktionäre sind wir sehr, sehr dankbar und für die Treue unserer  Mitglieder zum Verein möchten wir uns herzlich bedanken. 

Am vergangenen Wochenende hat die neue Saison 2021 / 2022 begonnen und die  Rahmenbedingungen des HBV für die Durchführung eines Heimspieltags haben es  in sich. Hier passen wir unsere Hygienekonzepte entsprechend an und werden die  

Heimspieltage nur mit größerem Aufwand gewährleisten können – aber das schaffen  wir nur mit Euch! Neben Rücktritten aus dem Abteilungsvorstand haben wir auch den  Rückzug vieler freiwilliger Helfer feststellen müssen. Dies möchten wir zum Anlass  nehmen einen dringenden Appell an unsere Mitglieder, Eltern und Freunde des  Basketballs loszuwerden.  

Wir suchen dringend Menschen die Lust haben, sich ehrenamtlich in unserem Verein  zu engagieren. Ob im Vorstand, als Hygienebeauftragter am Wochenende, als  Schiedsrichter / Trainer oder im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit – es gibt unglaublich  viel zu tun weshalb wir uns über jede helfende Hand freuen! würden.  

Bitte meldet Euch bei uns Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

Was wir euch an dieser Stelle schon mal in Aussicht stellen wollen, ist eine „Corona Abschiedsparty“, sobald es das Infektionsgeschehen zulässt und allen ein  Impfangebot gemacht wurde. 

Den anstehenden Vorstandswahlen in der kommenden Mitgliederversammlung  sehen wir inzwischen wieder deutlich optimistischer entgegen. Es bildet sich ein  neues aktives Team aus Neuen und Alten – wobei wie oben geschrieben gerne  

weitere Neue hinzukommen können. Wir vom Vorstand sehen nun deutlich  optimistischer in die nahe Zukunft. Es gibt erste Anzeichen dafür, dass wir es  schaffen können.  

Mit sportlichem Gruß, bleibt gesund! 

Wir freuen uns auf eure Kontaktaufnahme und eure Teilnahme an der  Mitgliederversammlung am 26-10-2021 in der Turnhalle des GO um 20.00 UHR.